UHREN-REPARATUR

UhrenserviceSeit über 35 Jahren arbeitet der Fachspezialist und eidg. dipl. Uhrmachermeister Boris Kuijper in der Uhrenbranche und verfügt über ein breites und tiefes Fachwissen namhafter Uhrenmarken. In seinem technisch hochstehenden und modern eingerichteten Uhrenatelier in Egnach (Thurgau) werden die Uhren nach strengen Qualitätsnormen und genauen Richtlinien der feinen Uhrmacherkunst liebevoll Instand gestellt. Ob Batteriewechsel, Uhrenreparatur, Uhrrevision oder Uhrrestauration, der Uhrmachermeister widmet sich mit grosser Leidenschaft jeder Uhr.

Gerne sind wir für Sie da:
Uhren-Service, Uhren-Reparatur, Uhren-Revision

Uhren-Service, Uhren-Revision, Uhren-Restauration

UhrenserviceZEIT FÜR EINEN BOXENSTOPP

Ihre Uhr braucht wie Ihr Auto eine regelmässige Pflege in Form eines Service. Für mechanische Uhren wird ein Intervall von 4-6 Jahren empfohlen, um einen korrekten und genauen Gang, sowie eine hohe Lebensdauer der Uhr zu gewährleisten.

Ein mechanisches Uhrwerk ist ein komplexes Ineinandergreifen von Rädern, Hebeln und Federn auf engem Raum. Kleine Schmierpunkte und Ölstellen unterstützen das perfekte Funktionieren des Uhrwerks über die Jahre. Bleibt ein Uhrwerk dann einmal stehen ist es in den meisten Fällen eine mechanische Bewegung, welche nicht genügend geschmiert wird.

Die vier Service-Intervalle

  • Uhren-Batteriewechsel
  • Uhr-Reparatur
  • Uhr-Revision
  • Uhren-Restauration

Leistungsumfang einer Revision

Uhrwerk

  • Ausbau des Uhrwerks aus dem Gehäuse
  • Erstellung einer Diagnose des Uhrwerks, wenn möglich Messung der Ganggenauigkeit und Amplitude (Schwingungsweite der Unruh)
  • Demontage von Zeigern, Zifferblatt und evtl. Kalendarium
  • Entmagnetisierung bei mechanischen Uhrwerken
  • Vorreinigung des Uhrwerkes
  • Komplette Zerlegung des Uhrwerks in alle Bauteile
  • Kontinuierliche Kontrolle der Bauteile auf Abnutzung und Verschleiss
  • Ersetzen der notwenigen Bauteile
  • Rotierende Reinigung des zerlegten Uhrwerkes in verschiedenen chemischen Bäder der Reinigungsmaschine
  • Zusammenbau des Uhrwerks mit punktueller Schmierung
  • Kontrolle und Justierung der Hemmung Gangregulierung nach Vorgaben des Herstellers
  • Montage von Zusatzmechanismen wie Kalendarium, Automat, Chronograph, etc.)
  • Setzen von Zeigern und Zifferblatt
  •  

Gehäuse und Metallarmband

  • Demontage von Band und Gehäuse
  • Vollständige Demontage des Gehäuses und des Armbands, Vorreinigung
  • Schleifen und polieren der Komponenten
  • Tiefenreinigung im Ultraschall aller Gehäusekomponenten, des Metallarmbands und des Verschlusses
  • Ersatz aller Dichtungen
  • Kunststoffgläser werden ersetzt oder geschliffen und poliert
  • Zusammensetzen des Gehäuses und Kontrolle der ersten Wasserdichtheit

Uhr

  • Einbau des Uhrwerks ins Gehäuse und vollständige Funktionskontrolle und Ganggenauigkeit
  • Verschliessen des Gehäuses mit speziellen Werkzeugen und Maschinen
  • Kontrolle der zweiten Wasserdichtheit
  • Montage, Funktionskontrolle des Armbandes und Verschlusses
  • Mehrtägige Kontrolle der Ganggenauigkeit und Gangreserve
IWC Big Pilot, Ref. 5004

HEUER – Valjoux 72 mit Kalendarium

ROLEX – Ref. 4134

TASCHENUHR – Chronograph-Minutenrepetition

Zertifiziert

Hublot, Tag Heuer, Omega, Longines, Tissot, Maurice Lacroix, Oris, Certina, Mido, Balmain
Zertifizierte Uhrenmarken

Ausgebildet

Rolex, Patek Philippe, Lange & Söhne, Audemars Piguet, IWC, Jaeger LeCoultre, Zenith, Piaget, Panerai, Cartier, Chopard, Blancpain, Baume & Mercier

Ausgebildet